Val Müstair - ein Naturjuwel

Das Val Müstair ist eine zauberhafte Ecke für Wanderer, Schneeschuhläuferinnen und Naturfreunde. Das Tal verbindet das Engadin mit dem Südtiroler Vinschgau und bietet viel ungezähmte Natur und eine grosse Artenvielfalt. Hochalpine Landschaften findet man im Regionalen Naturpark Biosfera Val Müstair ebenso wie mediterrane Vegetation, in den pittoresken Dörfern laden Sgraffito-verzierte Häuser zum Bummeln und Geniessen. In ihrem Rotpunkt-Wanderführer “Wanderwelt Val Müstair” beschreiben Daniel Fleuti und Andrea Kippe die schönten Touren im Tal und gehen zahlreichen Hintergrundgeschichten nach. Zudem veranstalten sie Wanderwochen, Fotoexkursionen, Waldbaden-Kurse und Schneeschuhtage. Mit den Fotokarten, Kalendern und Wandbildern kann man ein Stück Münstertal zu sich nach Hause holen.

Myclimate